Herzlich Willkommen

 

Liebe Eltern, liebe Jugendliche

Wir freuen uns über Ihr/dein Interesse an unserer Praxis für Kinder und Jugendliche.

Nachfolgend finden Sie/findest du einige wichtige Informationen zu unserem Praxisbetrieb:

 

Über die Feiertage ist die Praxis geöffnet, ausser an Wochenendtagen sowie am 24.12.21, 30.12.21 nachmittags und 31.12.21.

 

Aus Kapazitätsgründen können wir leider bis auf Weiteres keine neuen Pantient:innen mehr aufnehmen.

Wir bitten Sie/dich, vereinbarte Konsultationen im Verhinderungsfall 24 Stunden vorher abzusagen. Zu spät abgesagte oder verpasste Konsultationen werden in Rechnung gestellt.

 

Corona:

Wir erteilen keine Maskendispens.

Wir unterstützen die Impfempfehlung des Bundes, auch für Jugendliche, können aber selber keine Covid-Impfungen verabreichen. Wenden Sie sich/wende dich dafür an die Impfzentren. Für Kinder und Jugendliche von 12-15 Jahren im Kinderspital Zürich, in Winterthur und in Uster.

Wir richten uns nach den Empfehlungen des BAG. Zudem bitten wir Sie/euch aus Rücksicht auf Ihre/eure und unsere Gesundheit dringend , folgende Regeln unserer Praxis zu befolgen:

Pro Kind ist nur eine Begleitperson (ein Elternteil / sonstige Begleitperson) zugelassen. Nehmen Sie bitte wenn immer möglich die Geschwister nicht zum Termin mit.

Kommen Sie/komme bitte nicht ohne vorherige telefonische Anmeldung in unsere Praxis. Auch wenn wir zum Teil schwierig telefonisch erreichbar sind.

In der Praxis gilt die generelle Maskenpflicht für alle Erwachsenen, Jugendlichen sowie Kinder ab 6 Jahren.

Termine und Abholen von Medikamenten ausschliesslich nach telefonischer Anmeldung (Medikamente können vorzugsweise auch per e-mail bestellt und dann von einer Person abgeholt werden).

Für alle Fragen zum Thema Coronavirus informieren Sie sich/informiere dich bitte auf der Webseite oder über die Hotline des Bundesamtes für Gesundheit BAG:

Webseite: www.bag.admin.ch/neues-coronavirus         Hotline: 058 463 00 00

Die Webseite www.coronabambini.ch hilft zudem bei der Entscheidung, ob Ihr Kind die Schule besuchen darf, zu Hause bleiben muss oder die Ärzt:in kontaktiert werden soll, um die Notwendigkeit eines Tests zu besprechen.

Wir bedanken uns für Ihr/euer Verständnis und Mithilfe.

 

Impftermine (keine Covid-Impfungen):

Wir möchten Sie/dich darauf aufmerksam machen, dass wir aus Sicherheitsgründen ohne vorhandenen Impfausweis keine Impfungen verabreichen können, und Sie/dich deshalb bitten, diesen zum Termin mitzubringen.

 

Mailkontakt:

Anfragen per e-mail werden in der Regel innert eines Arbeitstages, jedoch nicht dringlich, bearbeitet. Sollten Sie/solltest du innerhalb dieser Frist keine Rückmeldung von uns erhalten, bitten wir Sie/dich, uns telefonisch zu kontaktieren.

Terminvereinbarungen und -verschiebungen sind nur telefonisch möglich.

Bitte beachten Sie/beachte, dass der Zeitaufwand zur Bearbeitung medizinischer Anfragen entsprechend Tarmed-Ärztetarif als Telefonkonsultation in Rechnung gestellt wird. Wir danken für Ihr/dein Verständnis.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass in unserer Praxis aus Persönlichkeitsschutzgründen weder filmen noch fotografieren erlaubt ist.